Das Böse ist in dir ....

Astrologen, Schamanen und Weise sagen es: Die Zeit des Aufräumens ist da.



Was bedeutet das für dich persönlich? Lass mich etwas ausholen: Seit zwei Jahren schüttelt es unsere Strukturen und rüttelt es in unserem Alltag. Keiner konnte den Massnahmen, Einschränkungen und Umwälzungen entfliehen, die das böse C-Virus in unser Leben brachte.


Die Weisen wie Astrologen, Schamanen und Spirituellen der heutigen Zeit bestätigen es:

Die Zeit der Umwälzung ist da. Verborgenes tritt nun mit aller Kraft ins Sichtbare. Unaufhaltbar.

Was mit aller Macht sorgfältig unter Verschluss gehalten wurde, dringt jetzt an die Oberfläche. Im Kleinen wie auch im Grossen. In den Politikern wie auch in dir.


Meine Frage an dich:

Was machst du damit? Wie gehst du damit um?


Definieren wir mal "Schatten" und "Böses". Ja, es gibt tatsächlich Böses. Schau dich um. Schau die Tagesschau. Du siehst es überall.

Meine Aufforderung: Schau genauer hin! Worin liegt der Quell dieses Bösen?


Richtig: Das Böse liegt im Menschen.

Das Leben ist einfach. Weder gut noch schlecht, weder lieb noch böse. Die Wertung liegt als Idee im Menschen und er entwickelt daraus Gutes und Böses. Manchmal bringt der Mensch diese Idee als Tat in die Welt und macht sie somit für andere sicht- und erlebbar. Die Schattennews gelangen in die Tagesschau, wenn sie genug finster und böse sind. Die Sensationsgier der Menschen ruft nach weiteren solchen News, denn sie liefern gute Zuschauerquoten.


Wohlwollen des Universums

Das Universum ist neutral und hat ein allumfassendes Ziel: Ausdehnung. Es will wachsen, gedeihen, erblühen! Somit ist alles, was in deinem Leben diesem übergeordneten Ziel dient, im Sinn des Universums. Dienst du diesem Ziel, reicht dir das Universum wohlwollend die Hand und unterstützt dich dabei.


Gegen das Universum

Wenn du nun die Tagesschau analysierst, frage dich, was genau du als Böses bewertest. Sind es nicht genau diese Aspekte, die gegen die Ausdehnung des Lebens sprechen? Mord, Totschlag, Unterdrückung, Machtgehabe. Übergriffe. Der Mensch greift ein, versucht das natürliche Bedürfnis des Wachstums zu lenken und zu eigenen Zwecken zu nutzen. Das ist per se nichts Böses. Es wird erst dann zum Schatten, wenn es andere Lebensformen in ihrem Sein verletzt oder zerstört.


Zwei Seiten

Natürlich spreche ich nicht vom Töten, um essen zu können. Das ist vom Universum von Beginn an so eingerichtet und gutgeheissen. Jede Lebensform bedient sich anderer, um überleben zu können. Nein, es geht um das Verletzen und Zerstören aus Machtlust und Gier. Du erkennst auch hier die zwei Polaritäten: dem Universumsziel dienlich oder ihm hinderlich.


Schatten in dir

Dunkles, Böses, niedere Energien gibt es auch in dir. Wie in jedem anderen auch. Neid, Sensationslust, Gier, Angst, Rache ...

Die Frage ist: Was nährst du?

Das, wogegen du dich wehrst, wächst.

Das, was du fütterst, wird stärker!

Entscheide weise. Jeden Tag und in jedem Augenblick.


Räume auf und entscheide

Das, was du erkennst, kannst du verändern und/oder loslassen. Je bewusster du durch den Tag gehst, desto achtsamer wirst du gegenüber allem Sein. Schattenarbeit gehört zum natürlichen Prozess der Persönlichkeitsentwicklung. Lass die Schatten zu, schau sie dir an, umarme sie und lasse sie ziehen!


Neues ploppt auf

Je mehr du an deinen Schatten arbeitest, desto chaotischer kann dein Leben für den Moment werden. Keine Sorge, das ist vorübergehend. Geh deinen Weg in deinem Tempo und wenn es dir mal zu viel wird, gönne dir eine Pause - und vielleicht Hilfe in Form eines Coaches. Hilfe findest du in Blogs, Büchern, Videos und bei Menschen, die bereits vorausgegangen sind und dich auf deinem Weg weise begleiten können.


Vertraue darauf

Nichts Böses und Dunkles ist stärker als das Licht in dir. Denn alles Dunkle und Böse hat nur so viel Kraft und Macht, wie der Mensch ihm gibt. Vertraue in die lichtvolle Entwicklung des Universums in dir.


Gerne bin auch ich für dich da und kläre deine Fragen mit dir. Oder lass deine Klärungsprozesse mit einem Turbo anschieben, indem du eine energetische Reinigung und/oder ein Aufladen buchst.


In Licht und Liebe, Leilani






#Schattenarbeit #AtlantisEnergie #Leilani #Lanzarote #dasBöse #Machtgehabe #Persönlichkeitsentwicklung #Polarität